class="img-responsive
class="img-responsive

Nehmen Sie mit Ihrem Unternehmen an der 12-Stunden-Herausforderung teil

Saas-Grund, Schweiz | 22. März 2025

Machen Sie Teambuilding zu einer lebensverändernden Erfahrung. Gehen Sie bei einer 12-stündigen Ski- und Snowboardstaffel an Ihre Grenzen und leisten Sie gemeinsam mit Ihren Kollegen einen einen Beitrag für einen guten Zweck leisten. Fordern Sie sich selbst heraus, gehen Sie an Ihre Grenzen und tun Sie etwas Gutes für jemand anderen.

Als dreiköpfiges Team wählen Sie die Herausforderung, die Ihren Ambitionen entspricht: Spaß, Distanz oder Tour. Gemeinsam mit Ihren Kollegen müssen Sie im Vorfeld der Veranstaltung eine Crowdfunding-Kampagne auf die Beine stellen. Jedes Team muss einen Mindestbetrag von 1.500 € (500 € pro Person) aufbringen. Mit diesem Geld werden die Mentelity Games finanziert: eine unvergessliche Woche in den Bergen, in der Menschen mit Behinderungen neue Stärken entwickeln. 

Kürzlich fand ein Online-Treffen für Unternehmen statt, die gemeinsam mit Kollegen an der Challenge teilnehmen möchten. Eine Zusammenfassung dieses Treffens können Sie sich hier ansehen. Einige Highlights, die Sie sich ansehen sollten, mit der Anzahl der Minuten, bei der der Beitrag beginnt:

  • Vorteile der Teilnahme als Unternehmen - 5:59

  • Bewährte Verfahren - 8:11

  • Mentelity Games Teilnehmer (Arjan) teilt seine Erfahrungen -10:10

  • Teilnehmer der 12h Challenge und Mentelity Games (Joris) teilt seine Erfahrungen -14:00

 

Die wichtigsten Vorteile für Unternehmen

class="img-responsive

Teambildung
Schaffen Sie eine sinnvolle Verbindung zu Ihren Kollegen.

class="img-responsive

Spaß für einen guten Zweck
Genießen Sie eine einzigartige Herausforderung, überwinden Sie Ihre Ängste und helfen Sie anderen.

class="img-responsive

CSR-Förderung
Fördern Sie Initiativen zur sozialen Verantwortung von Unternehmen.

Wie Sie teilnehmen können

class="img-responsive

Holen Sie sich alle Informationen: Tragen Sie Ihre Daten in das Kontaktformular am Ende der Seite ein und wir senden Ihnen das Informationspaket zu.

Wir geben Ihnen alle Informationen, die Sie brauchen, um Ihre Geschäftsleitung zu überzeugen und Ihre Kollegen für eine Teilnahme zu begeistern. Im Infopaket finden Sie eine Übersicht über alle Kosten und auch ein Poster, das Sie selbst ausdrucken und im Büro aufhängen können (z. B. neben der Kaffeemaschine). Praktisch für die Rekrutierung Ihrer Teamkollegen.

Im Prinzip besteht jedes Team aus drei Personen. Welche Ausnahmen für welche Challenge möglich sind, wird hier beschrieben. Sobald Sie wissen, mit wie vielen Kollegen und Teams Sie teilnehmen, wählen Sie für jedes Team die passende Challenge aus.

Wissen Sie schon, mit wie vielen Teams Sie teilnehmen werden? Prima, dann können Sie jetzt Ihre Anmeldung abschließen. Hierfür gibt es 2 Möglichkeiten:

  1. Kaufen Sie Tickets auf dieser Seite, zahlen Sie mit ideal.
  2. Schicken Sie eine E-Mail an Charlotte (charlotte@bibianmentelfoundation.nl) und geben Sie an, wie viele Teams Sie teilnehmen möchten. Charlotte wird die notwendigen Informationen von Ihnen anfordern und sich um die Anmeldung und eine Rechnung kümmern.

Wir werden für jedes Team eine eigene Aktionsseite einrichten, mit der Sie das Crowdfunding durchführen können. Sie erhalten Anweisungen, wie Sie Ihre Seite mit Fotos usw. personalisieren können, sowie Tipps zur Einrichtung Ihres Crowdfundings.

Wir kennen die Region gut und helfen Ihnen gerne mit nützlichen Tipps weiter, siehe hier.
Darüber hinaus steht Ihnen das Tourismusbüro der Region Saas-Grund und Saas-Fee für alle Ihre spezifischen Fragen zur Verfügung.

class="img-responsive

Werden Sie dem Beispiel dieses Unternehmens folgen?

Im vergangenen März nahm Vanbreda Risk & Benefits B.V. mit 12 Kollegen an der 12-Stunden-Challenge teil. In vier Teams aufgeteilt, stellten sich die Kollegen der Herausforderung, 12 Stunden lang in einem Staffellauf Ski oder Snowboard zu fahren.

Coen van Ham (General Manager) spricht über seine Erfahrungen: "Mit unserer Teilnahme haben wir einer jungen Frau (Lies Kroeze) geholfen, nach ihrer Beinamputation wieder snowboarden zu können und gleichzeitig einen sehr konkreten Impuls für das soziale Engagement unserer Mitarbeiter und unseres Unternehmens gegeben. Das hat uns enorm inspiriert und wir haben wirklich begonnen, anders auf Menschen mit Behinderungen zu schauen."

Wem geben Sie eine gleiche Chance?

Nehmen Sie an der 12-Stunden-Herausforderung teil! Entdecken Sie die Kraft der Mentelity Games und lesen Sie die unvergesslichen Erfahrungen früherer Teilnehmer.

Sarah van der Glas

Sarah traut sich jetzt auch zu Hause wieder selbstbewusst in neue Situationen und träumt immer noch davon, in ihrem Zizki rückwärts zu springen.

Arjan Verschuur

Erst seit sechs Monaten läuft Arjan mit einer Prothese, jetzt ist er mit seiner ganzen Familie zu den Mentelity Games gekommen.

Erhalten Sie alle Informationen

    Wir möchten Ihnen das Leben sehr leicht machen. Womit brauchen Sie die meiste Unterstützung? Bitte geben Sie an, ob wir eine bestimmte Person in Ihrem Unternehmen kontaktieren müssen. 

    Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder 

    class="img-responsive

    Charlotte van der Veen
    Projektleiterin

    Haben Sie Fragen zur 12-Stunden-Challenge?

    Wir würden Ihnen gerne helfen! Schicken Sie eine E-Mail, eine Whatsapp-Nachricht oder rufen Sie Charlotte an.
    Viele Informationen finden Sie auch in den Beiträgen am Ende der Seite.

    charlotte@bibianmentelfoundation.nl
    +31 (0)6-1680 9919

    Nach dem Film

    Sieh dir unten das After Movie der 12-Stunden-Challenge 2024 an.

    2024-06-27T14:35:08+02:00
    Nach oben gehen